Hilfe für vernachlässigte und bedürftige Kinder in Rumänien

Slider

 

Open Hands Regenbogen Haus
 
Share
Forward

          Die Farben des Regenbogens

 
Im April haben wir unser Regenbogenhaus – Projekt gestartet. In diesem Brief möchte ich Euch darüber informieren, wie es den Kindern dort ergeht.
 
 
Die Kinder, die ins Regenbogenhaus kommen, wurden in Armut und Verwahrlosung hineingeboren und genießen nicht die gleichen Vorrechte, wie viele andere Kinder sie haben. Sie sind daran gewöhnt, in schmutzigen Hütten ohne sanitäre Anlagen zu leben. Sie haben Hunger und Vernachlässigung erfahren. Sie haben bitterkalte Winter überlebt. Sie werden diskriminiert. Einige werden auch missbraucht.
 
 

Diese Kinder sind meine Helden geworden: Trotz aller Widrigkeiten strahlen sie und sind voller Leben! Als ich sie im Regenbogenhaus gesehen habe, war ich so stolz auf sie. Sie sind außerordentlich wundervolle Kinder. Das Regenbogenhaus ist ein aufregender Ort für sie, an dem sie vieles entdecken. Sie zittern vor Aufregung, wenn sie ihre Hände unter fließendem Wasser, das direkt aus dem Hahn kommt, waschen. An einem Tisch zu sitzen und zu essen, ist ein wunderbares Gemeinschaftserlebnis für sie geworden, das sogar bis zu zwei Stunden andauern kann. Sie essen, sie spielen, sie lernen und sie lachen. Es bewegt mich sehr, sie so glücklich zu sehen. Das bedeutet so viel. Wir möchten, dass sie es schaffen – allen Widrigkeiten zum Trotz! Sie sind die Generation, die diesen Armutsfluch durchbrechen wird, der seit hunderten von Jahren auf ihren Familien liegt.

 
 

Das Regenbogenhaus ist ein Ort der Heilung für sie. Hier werden sie geliebt und akzeptiert und mit Geduld und Fürsorge unterrichtet. Sie sind Teil der Open Hands Familie.

 

Das Regenbogenhaus arbeitet folgendermaßen: an jedem Tag der Woche kommen Kinder aus verarmten Familien vormittags oder nachmittags ins Regenbogenhaus. Hier können sie sich waschen oder duschen und wenn notwendig, ist immer auch saubere Wechselkleidung für sie da. Sie bekommen etwas Gesundes zu essen, sie spielen und sie lernen für die Schule. Da sie selbst keine Spielsachen besitzen, ist z.B. das Malen mit Fingerfarben oder mit einer Eisenbahn zu spielen ein überwältigendes Erlebnis für sie. Das Regenbogenhaus ermöglicht den Kindern eine Zeit der „Normalität“, in der sie einfach Kind sein dürfen.

 
 
 
Im Moment besuchen 24 Kinder die verschiedenen Gruppen im Regenbogenhaus und noch viele mehr stehen schon auf unserer Warteliste. Wir haben nicht die Finanzen, um noch mehr Kindern helfen zu können und wir brauchen dringend Unterstützer, um dieses Projekt fortzusetzen. Bitte denkt darüber nach, ob Ihr das Regenbogenhaus – Projekt vielleicht regelmäßig oder auch durch eine einmalige Spende unterstützen möchtet. Wir versprechen Euch, dass Ihr damit einen großen Unterschied im Leben dieser Kinder bewirkt.

Ihr könnt per Banküberweisung spenden:
Volksbank Vechta eG :   Open Hands Charity
BIC: GENODEF 1 VEC  -  IBAN: DE 13  2806  4179  0426  6870 00
 
Ihr könnt auch über unsere Webseite sicher spenden: http://www.openhandscharity.eu/index.php/en/donate

Danke für Eure Anteilnahme und dass Ihr uns dabei unterstützt, für diese Kinder sorgen zu können!

Liebe Grüße ,  Rebekka & Team
 

Open Hands ist bei der British Charity Comission unter der Charity No 1136482 als gemeinnütziger Verein registriert
Copyright © Open Hands Charity All rights reserved.

Unsere Postadresse lautet:
Open Hands Deutschlandbüro, Fam. van Hoven, Hagener Str. 29, 49377 Vechta

www.openhandscharity.eu

Registered Charity Number 1136482

Suche:

facebook log 24twitter log 24money

Newsletter

English Office

Spindle Tree Cottage
Stockland Lane
Hadlow Down/ Uckfield
East Sussex ¦ TN22 4EA

phone: (0044) 7949766147

Deutschlandbüro

Open Hands
Andrea van Hoven
Hagener Str. 29
49377 Vechta

phone: +49 4441 9518875

Romanian Office

Suceava City
Zamca district ¦ No 5 Octav Bancila Street
29th block ¦ Staircase A ¦ Flat no.: 2
Romania

No.: 0040 740 239 964

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen